Aktionstag mit Podiumsgespräch am 11.05.2019 in Münster
2. Mai 2019

Kriegerdenkmal-Führung ausgebucht!

Zu den Kriegerdenkmälern auf der Münsteraner Promenade bietet das Stadtarchiv in Kooperation mit dem Verein für Geschichte und Altertumskunde und der AG Kriegerdenkmäler in der Friedensstadt, die vom Büro für Geschichte unterstützt wird, am 1.9. 2019 eine geführte Fahrradtour an. Anlässlich des Gedenkens an den Kriegsausbruch vor 80 Jahren sind die teilweise kriegsverherrlichenden Aussagen der Denkmäler einmal mehr deutlich zu hinterfragen. Die Tour unter dem Titel "Steine des Anstoßes?" ist ausgebucht und wird aufgrund der großen Nachfrage doppelt angeboten.


Weitere Informationen sind auf der Webseite des Stadtarchivs zu finden. Das Stadtarchiv Münster organisiert im Jahr 2019 verschiedene Veranstaltungen zu den Kriegerdenkmälern und erarbeitet eine ausführliche Online-Dokumentation zu den Erinnerungsorten und Gedenkstätten im öfentlichen Raum des Stadtgebietes.