Foerderring
Förderring Jugend und Familie e.V. im Bistum Münster
2. Mai 2016
Europeana1914-1918_Muenster
Aktionstag Europeana 1914-1918 in Münster
3. Mai 2016

Transkription handschriftlicher Briefe aus dem 19. Jahrhundert

Briefe und handschriftliche Texte, die vor hundert und mehr Jahren in alter deutscher Schrift oder in Sütterlin verfasst wurden, sind heute schwer lesbar, stellen aber unter anderem für familiengeschichtliche Fragestellungen reiche Fundgruben dar.
Im Rahmen des laufenden Projekts zur Erarbeitung der Geschichte der Schweizer Seidenindustrie und der Erhaltung und Erfassung der Textilarchive zahlreicher Schweizer Seidenfirmen, habe ich ein größeres Konvolut von rund 240 handschriftlichen Briefen transkribiert.

Auftraggeber: Zürcherische Seidenindustriegesellschaft

Laufzeit: 2014/15