WHanebal_Westfälischer Bauer
Gutachten
17. Mai 2018
Lehrmittel_Rom
Lehrerbände Römische Geschichte & Frühe Neuzeit
4. Juli 2018
Im Auftrag des Raabe-Verlags erarbeitete das Büro für Geschichte eine methodisch und didaktisch aufbereitete Unterrichtsreihe zur Geschichte Chinas. Die für die gymnasiale Oberstufe konzipierte Lehreinheit umfasst sieben bis zehn Stunden und nähert sich der komplexen Geschichte Chinas anhand der fünf thematischen Bereiche „Ein Weltreich seit Jahrtausenden“, „Kultur und Glaube“, „Die Sozialstruktur“, „Technik und Wirtschaft“ sowie „China heute: herausfordernd und herausgefordert“. Die Unterrichtsreihe betont und berücksichtigt das enge wechselseitige Wirkungsverhältnis von Herrschaftsverständnis, Kultur und Wirtschaft. Daraus lassen sich Erklärungsansätze für das schwierige Verhältnis zu den europäischen Mächten, den USA und Japan im 19. Jahrhundert ablesen und die Frage beantworten, warum sich China vor 1950 nicht zur industriellen Gesellschaft entwickelte. Vor allem aber soll eine Verständnisgrundlage für das heutige China erarbeitet werden.


Hier und hier haben Sie Zugriff auf das Online-Material.


Auftraggeber: Raabe-Verlag

Laufzeit: 2011